Manfred Schindler     Manfred Schindler studierte nach einer Lehre Formgestaltung an der Hochschule für bildende und Angewandte Kunst  Berlin-Weißensee. Nach seinem Studium arbeitete er als Gestalter beim VEB Mechanische Spielwaren. "Was ist für unsere Kinder gut?" Die Suche auf nach Antworten, die sowohl ästhetisch gut, funktional und Kinder attraktiv waren, begleitet Manfred Schindler durch sein ganzes Berufsleben. Auch wenn er eine zeitlang Sektorenleiter für Glas- und Keramik am Amt für Industrielle Formgestaltung war, wurde seine Kompetenz im Spielwarenbereich erkannt. Er wechselte zurück zum VEB Mechanische Spielwaren – diesmal allerdings als Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung. Wir haben Manfred Schindler gefragt, wie seine Spielideen in den kleinen und großen Maßstäben funktionierten und welchen Einfluss die geringen Ressourcen und die Konkurrenz aus dem Westen auf seine Arbeit hatte.<